Heinrich von Kleist in der Dichtung

Zusammengestellt von Günther Emig. © 2000-2016 Günther Emig, Kleist-Archiv Sembdner, Berliner Platz 12, D-74072 Heilbronn


Immer wieder haben sich Autoren mit Leben und Werk Heinrich von Kleists literarisch auseinandergesetzt. Diese Seite weist die entsprechenden Fundstellen nach. Erfaßt sind neben der Minde-Pouetschen und der Sembdnerschen Anthologie auch dort nicht enthaltene Texte. "Gemeinfreie" "Volltexte" und urheberrechtlich geschützte Texte, für die uns die Genehmigung der Autoren vorliegt, werden eingefügt; sie sind chronologisch angeordnet. Alle übrigen Texte sind lediglich mit Quellenangabe nachgewiesen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quellenhinweise:

  • Gedichte auf Heinrich von Kleist. Eine Auswahl. Als Privatdruck zusammengestellt von Georg Minde-Pouet. Leipzig 1927: Poeschel & Trepte. 86 S. - "Den Teilnehmern am gemeinsamen Essen bei der Feier der Kleist-Gesellschaft zur 150. Wiederkehr des Geburtstages Heinrich von Kleists am 16. Oktober 1927 in Frankfurt a. d. O. gewidmet. In einer einmaligen, numerierten Auflage von 250 Exemplaren überreicht von Poeschel & Trepte in Leipzig." (Zitiert als "Minde-Pouet")
  • Kleist in der Dichtung. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Helmut Sembdner. Frankfurt am Main: Insel Verl 1977. (Insel-Bücherei. 984). [2. Aufl.: 1985. 158 S.] (Zitiert als "Sembdner")