Robert Frankenburg: Das Käthchen von Heilbronn. Romantische Erzählung
Dresden: Druck u. Verlag von Rich. Herm. Dietrich [um 1900]

Inhaltsangabe


Seite 467-475
33. Kapitel: Zu spät! / Lebendig begraben
a. Zu spät!
Bearbeitet von Carmen Kessel

Personen:
Gräfin Beatrice
Georg, Rheingraf von Stein

Kurzinhalt:
Gräfin Beatrice stirbt.

Inhaltsangabe Langfassung:
Gräfin Beatrice kehrt von ihrem Spaziergang zurück. Nachdem sie das Spitzentuch mehrfach genutzt hat, fühlt sie sich immer schwächer. Sie legt sich in ihr Bett und bekommt es mit der Angst zu tun, doch kein Bediensteter kommt in ihr Gemach. Schließlich hört sie auf zu atmen. Der Rheingraf, zurückgekert von einem missglückten Besuch bei Kunigunde, will sich mit seiner Tante versöhnen, findet sie jedoch tot in ihrem Bett vor.


Der Reprint des Romans (insgesamt 5 Bände mit zusammen 3.200 Druckseiten und 100 ganzseitigen, zum Teil farbige Abbildungen) ist erhältlich über den Kleist-Shop bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!beim Kleist-Archiv Sembdner.