Robert Frankenburg: Das Käthchen von Heilbronn. Romantische Erzählung
Dresden: Druck u. Verlag von Rich. Herm. Dietrich [um 1900]

Inhaltsangabe


Seite 345-356
26. Kapitel: Spurlos verschwunden
Bearbeitet von Carmen Kessel

Personen:
Agnes
Johann
Rupert
Ursula

Kurzinhalt:
Die Hochzeit von Agnes und Johann scheitert. Agnes entkommt.

Inhaltsangabe Langfassung:
Agnes weigert sich, Johann zu heiraten. Sie will lieber in den Tod gehen. Rupert versucht sie mit Gewalt zu zwingen, doch sie werden von Hildegard gestört. Die Gelegenheit nutzt Agnes und entflieht. Johann versucht sie zu finden und erreicht nach einer Weile Ursulas Hütte. Die weigert sich, ihm zu helfen, und hetzt ihre Katze auf ihn, so dass er verwundert und zornig, ohne eine Spur von Agnes, nach Rossitz zurückkehren muss.


Der Reprint des Romans (insgesamt 5 Bände mit zusammen 3.200 Druckseiten und 100 ganzseitigen, zum Teil farbige Abbildungen) ist erhältlich über den Kleist-Shop bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!beim Kleist-Archiv Sembdner.