Corrigendum

Professor Klaus Müller-Salget weist uns auf folgendes hin:
"Die Abbildung auf S. 123 zeigt nicht Henriette Vogel, sondern Wilhelmine von Zenges Mutter Charlotte Margarete."
Herr Müller-Salget hat für einen Artikel über Henriette Vogel in der "Neuen Deutschen Biographie" auf entsprechende Nachfrage vom Kleist-Museum (Frankfurt/Oder) die Nachricht erhalten, daß man die dort befindliche Fotosammlung Georg Minde-Pouets durchgesehen habe und darin fündig geworden sei: Bei der in den HKB abgebildeten Person "handelt [es] sich um ein Porträt der 'Generalin' von Zenge und befand sich zu Zeiten MPs [Minde-Pouets] im Besitz der Famlie Krug."
Wir danken Professor Müller-Salget und bitten um Beachtung!